Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Angebote

Der Plauer Hai Live bietet jedem, der Interesse hat, die Möglichkeit den Segelsport auszuüben. Dazu hält der Verein einige Boote der paralympischen Klasse 2.4mR vor. 

 

In dem Verein gestalten Menschen mit und ohne Handicap das gesellige und sportliche Vereinsleben gemeinsam. Diese starke Gemeinschaft war bisher sehr erfolgreich. Darauf sind wir stolz.

 

Ein Freizeitangebot für Interessierte - Kaffee, Kuchen,

Klönschnack - die drei K's!

Die Gemeinschaft an Land ist wichtiger Resonanzraum für die Ermöglichung des Segelns. Hier treffen sich Menschen, lassen es sich gut gehen, machen sich gegenseitig Mut und geben sich Kraft. Sie tasten sich vorsichtig an ihren ersten Törn heran und berichten hinterher meistens mit leuchtenden Augen über das tolle Erlebnis.  

 

Ein Segelangebot für Patienten der Rehaklinik - wer wagt gewinnt!

In Zusammenarbeit mit der Rehaklinik in Plau am See entstand die Idee des Patientensegelns.


Jeder Patient ist herzlich willkommen. Für die Anleitung stehen erfahrene Vereinsmitglieder bereit. Es werden Grundlagen des Segelns vermittelt.
Bei geeignetem Wetter und dem vohandenen Willen Neues auszuprobieren, wird es den Patienten ermöglicht, selbst zu segeln. Hierbei werden sie, wenn sie es wünschen, durch unser Schlauchboot begleitet. Tipps, Tricks  und Ratschläge gibt es gratis dazu. Sollte es mal wirklich brenzlig werden ist die DRK Wasserwacht, die eine eigene Bootsstation in unmittelbarer Nähe hat, zur Stelle um einzugreifen. Das Patientensegeln findet jeden Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 14 Uhr bis 18 Uhr statt. 

 

Sich im Wettkampf messen - Regatten segeln!

Interessierte Vereinsmitglieder können sich den Regattaseglern anschließen und gemeinsam wettkampforientiert trainieren. Das Regattatraining findet in der Saison immer freitags ab 16 Uhr oder nach Verabredung statt und wird vom Regattawart geleitet. 

 

Es besteht die Möglichkeit, sofern die persönlichen Voraussetzungen gegeben sind, an Regatten teilzunehmen.

 

Dies ist neben dem sportlichen Aspekt eine wunderbare Möglichkeit, andere 2.4mR - Segler zu treffen und sich mit ihnen auszutauschen.