Mecklenburg Vorpommern vernetzt
 
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Geschichte

Zur Hanseboot 2014 in Hamburg haben wir endlich, dank vieler Unterstützer, ein neues Trainer- und Begleitboot bestellen können. Wir freuen uns auf die nächste Saison.

 

Zum Schluß der Regattasaison 2014 haben wir die Führung in der Vereinswertung der Vereine mit Seglerinnen und Seglern in der deutschen Rangliste übernommen - wir haben aktuell 8 Segler in der Rangliste.

 

Im Frühjahr 2013 ist der Verein eine strategische Partnerschaft mit dem Sailing-Team-Germany eingegangen - wir sind einer von vier Stützpunkten der STG-Academy. Wir partizipieren am Know- How -Transfer und an dem Netzwerk der anderen Stützpunkte in Prien, Münster und Berlin. 

Ab 2012 trägt der Verein jedes Jahr im Oktober die Nevellüüchtregatta auf dem Plauer See aus. Das Format der jährlich letzten 2.4mR Regatta auf deutschen Gewässern ist seitdem bekannt für excellente Wettkämpfe und ein interessantes kulturelles Angebot.

20. August 2008, Mitgliedschaft im Deutschen Segel-Verband e.V. (DSV)


19. Juni 2006,  Mitgliedschaft Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern e.V. (LSB)

 

1. April 2006, Mitgliedschaft Verband für Behinderten- und rehabilitationssport Mecklenburg-Vorpommern (VBRS M-V)

 

25. Januar 2006 Gründung des Plauer Hai-Live e.V. als gemeinnütziger Verein zur Integration Behinderter durch Sport